Mitarbeiter*in Bereich Sexualität und Gesundheit

In Zusammenarbeit mit Ihrem Kollegen sind Sie verantwortlich für den Bereich Sexualität und Gesundheit. Ihre Zuständigkeiten umfassen frauenspezifische Anliegen sowie alle Angebote für Menschen mit Migrationserfahrung.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Durchführung von Schulungen und Kursen für verschiedene Schlüsselgruppen, die Vernetzungsarbeit, die Planung und Umsetzung neuer Projekte sowie die Betreuung des Angebots Multicolore mit seinen fünf Mediator*innen. Darüber hinaus beraten Sie telefonisch Bevölkerung und Fachpersonen zu Fragen der sexuellen Gesundheit. Je nach Anstellungsprozenten betreuen Sie auch das Angebot Safe Space für LGBT+ Migrant*innen mit seinen zwei Peers.

  • Aids Hilfe Bern, 3007 Bern
  • Beschäftigungsgrad: 60-80%
  • Ab: 1. Juli 2024 oder nach Vereinbarung
  • Stelleninserat (PDF)