Fachseminar Sexuelle Gesundheit im Kontext – Migration und Integration

Das Fachseminar richtet sich an Fachpersonen in Beratungs- und Fachstellen, Behörden und Verbänden des Bildungs‑, Gesundheits- und Sozialbereichs, für welche die Thematisierung der sexuellen Gesundheit und sexuellen Rechte im Kontext von Migration/​Integration eine praktische Relevanz hat und eine professionelle Bearbeitung erfordert.

Unsere Gesellschaft steht in absehbarer Zukunft vor bedeutenden Herausforderungen: Das unterschiedliche Bevölkerungswachstum in verschiedenen Teilen der Welt und die fortschreitende Globalisierung gehen einher mit verstärkter Migration. Daraus entstehen viele gesellschaftliche Fragen hinsichtlich Integration, zukünftigem Zusammenleben und damit auch bezüglich gesundheitlicher Versorgung, Bildung und Beratung zu Themen sexueller Gesundheit.

  • 3 Tage: 26.11.-28.11.2020
  • Anmeldeschluss: 31.10.2020
  • Unterrichtszeiten: 09:15 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:45 Uhr
  • Kosten: CHF 780.-


Weitere Informationen und Anmeldung